Erhard Hasse : Traueranzeige

Veröffentlicht am 12.Dezember 2020

Auf Gott da wollen wir vertrauen.
Die Diagnose hat uns umgehauen.
Viel zu schnell die Krankheit fortgeschritten,
wie sehr hast du, lieber Erhard gelitten.
Du wirst uns fehlen Tag für Tag,
jedem der dich liebt und mag.
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von
meinem lieben Ehemann, unserem lieben Vati, Schwiegervater, besten Opa und Bruder

Erhard Hasse
* 27. 03. 1954

t 03. 12. 2020

ln unendlicher Trauer.
Deine liebe Ehefrau Renate
Dein Sohn Robert mit Claudia
Dein Sohn Johannes
Deine Tochter Dorothea mit David
Deine Enkel Luca, Aliyah, Emy-Sophia und Lilly-Marleen
Deine Schwestern Waltraud, Veronika, Regina und Petra
mit Familien
Das Requiem findet am Dienstag, dem 22. 12. 2020, um
9.00 Uhr in der katholischen Pfarrgemeinde in Coswig statt.
Die anschließende Urnenbeisetzung erfolgt um 11.00 Uhr
auf dem Friedhof in Weinböhla.

Zurück