Gertraud Pech : Traueranzeige

Veröffentlicht am 15.Dezember 2020

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied
von
Ein gutes Mutterherz
hat aufgehört zu schlagen.
Wenn deine Mutter alt geworden
und älter du geworden bist,
wenn ihr, was früher leicht und mühelos,
nunmehr zur Last geworden ist,
wenn ihre treuen lieben Augen
nicht mehr wie einst ins Leben seh´n,
wenn ihrer Füße Kraft gebrochen,
sie nicht ertragen mehr beim Geh´n,
dann reiche ihr den Arm zur Stütze,
geleite sie mit froher Lust.
Die Stunde kommt, da du sie weinend
beim letzten Gang begleiten mußt.

Gertraud Pech

geb. Herrmann
*18. 04. 1939

† 11. 12. 2020

Ihr Ehemann Johannes
Sohn Frank mit Sybille
Tochter Evelin mit Jens
Tochter Katrin mit Steffen
sowie alle Enkelkinder
Die Beerdigung findet im Kreis der Familie statt.
Oppach, im Dezember 2020

Ehrungen und Nachrichten

  • 17-12-2020
    Mein aufrichtiges Beileid zum Ableben meiner Schulkamerad​in, ihrer Frau , Mutter und Oma übermittelt Helga Bruckner(​Hanke) aus Eilenburg
Zurück