Helmut Hansch : Traueranzeige

Veröffentlicht am 25.May 2019

NACHRUF

Dem Auge fern, dem Herzen ewig nahe …

Trotz der bekannten schweren Krankheit sind wir tief erschüttert und von
unendlicher Traurigkeit erfüllt vom plötzlichen und für uns alle doch unerwarteten Tod unseres ehemaligen Mitarbeiters und herzensguten Kollegen

Helmut Hansch
am 11. Mai 2019.
Helmut war vom 1.September 1991 bis 30. Juni 2009 in unserem Unternehmen als Meister der Elektrotechnik und EFC-Produktionsmeister tätig.
Was bleibt, ist die dankbare Erinnerung an einen geliebten Menschen, der
mit seiner freundschaftlichen, besonders herzlichen und angenehmen Art
offen auf jedermann zugegangen ist. Sein lebhaftes und stets optimistisches Wesen gepaart mit beständiger Einsatzbereitschaft und tatkräftigem
Engagement zum Wohle der Firma und ihrer Mitarbeiter machten ihn für
alle zu einer außergewöhnlichen Persönlichkeit. Sowohl bei der Geschäftsleitung als auch bei seinen Arbeitskollegen war er hoch geschätzt, geachtet
und beliebt.
Wir trauern um Helmut Hansch und verabschieden uns von einem guten
Freund. Die unvergesslichen Erinnerungen an die gemeinsamen schönen
Momente im Leben nehmen wir in unsere Herzen auf.
Seiner Familie besonders seiner lieben Ehefrau Renate und seinem Sohn
Marcus gelten unser tiefes Mitgefühl und unser Beistand in der schmerzlichen Stunde des Abschieds.

Lodenau, im Mai 2019

Geschäftsleitung und Belegschaft der
CTL Celltechnik Lodenau GmbH & Co. KG

Zurück