Horst Aßmus : Traueranzeige

Veröffentlicht am 7.November 2020

Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und
das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht
gebracht durch das Evangelium.
2.Timotheus 1,10

Wir trauern um

Horst Aßmus
* 04.10.1952

† 22.10.2020

Mein Ehemann, unser Vati und Opa wurde von unserem
himmlischen Vater in die Ewigkeit heimgerufen. Wir sind
traurig, dass er nicht mehr bei uns ist, er ging für uns zu früh.
Bis zum Schluß kämpfte er, ist nun erlöst von allen Schmerzen
und darf bei Gott sein, an den er glaubte.
Renate Aßmus
Silvia & Wolfram Jordan
mit Ketura, Elias, Tabita, Josua
Ulrike & Reiner Schöllhammer mit Sarah
Christiane Aßmus
Kurort Bärenfels, im Oktober 2020
Zur Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung laden wir
für Sonnabend, 21.11.2020 um 11.00 Uhr in die Kirche
Schellerhau ein. Statt Blumen freut sich die Kirchgemeinde
Schellerhau über eine Spende für die Einrichtung der Küche
im Gemeindehaus. Das ist ganz in Horst`s Sinn.

Zurück