Horst Bärsch : Traueranzeige

Veröffentlicht am 14.Dezember 2019

DANKSAGUNG

Horst Bärsch
† 11.11.2019

Der Tod ist überhaut nichts:
Ich glitt lediglich über in den nächsten Raum.
Ich bin ich, und ihr seid ihr.
Warum sollte ich aus dem Sinn sein,
nur weil ich aus dem Blick bin?
Was auch immer wir füreinander waren,
sind wir auch jetzt noch.
Spielt, lächelt, denkt an mich.
Leben bedeutet auch jetzt all das,
was es auch sonst bedeutet hat.
Es hat sich nichts verändert,
ich warte auf euch.
Irgendwo
sehr nah bei euch.
Alles ist gut.
Henry Scott Holland

Herzlichen Dank allen, die sich mit uns verbunden fühlten und ihre
Anteilnahme in vielfältiger Weise zum Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pater Honorat und dem Domchor mit
Herrn KMD Seyda für die feierliche Gestaltung des Requiems.
Görlitz, im Dezember 2019

Sohn Andreas Bärsch mit Familie
Tochter Astrid Schreiber mit Familie

Zurück