Josef Kaschta : Traueranzeige

Veröffentlicht am 4.Oktober 2018

Als Gott sah, dass der Weg zu lang,
der Hügel zu steil und das Atmen zu schwer wurde,
legte er den Arm um ihn und sagte: "Komm heim".
In Liebe und Dankbarkeit haben wir
Abschied genommen von unserem lieben
Vater, Schwiegervater, Opa und Uropa

Josef Kaschta
* 8. 3. 1929

† 29. 9. 2018

In stiller Trauer
Kinder Eleonore, Hubert und Frank
mit Familien
Das Requiem mit anschließender Beerdigung findet am
Samstag, dem 6. Oktober 2018, um 9.00 Uhr, in der Kapelle
des Malteserstiftes "St. Adalbert" zu Wittichenau statt.
Den Rosenkranz beten wir am Freitag, dem 5. Oktober 2018,
um 18.00 Uhr, ebenfalls in der Kapelle des Malteserstiftes
"St. Adalbert".

Zurück