Jürgen Lehmann : Traueranzeige

Veröffentlicht am 18.Juli 2020

Nachruf
Plötzlich und unerwartet verstarb im Alter von 48 Jahren unser
Kollege, Herr

Jürgen Lehmann
Herr Lehmann war seit über 21 Jahren als
Produktionsmitarbeiter im Bereich Weichenschwelle
im Betonschwellenwerk Coswig tätig.
Wir verlieren mit ihm einen wertvollen Menschen
und engagierten Mitarbeiter, der bei seinen Vorgesetzten
und Kollegen hochgeschätzt war.
Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seinen Angehörigen,
wir werden sein Andenken in Ehren halten.
Geschäftsleitung, Betriebsrat und Belegschaft
der RAIL.ONE GmbH, Betonschwellenwerk Coswig

Zurück