Jutta Zoff : Traueranzeige

Veröffentlicht am 5.November 2019

Die Musik ist die beste Gottesgabe.
Martin Luther

Wir trauern um einen lieben Menschen, eine großartige Künstlerin und treue Freundin!

Kammervirtuosin

Jutta Zoff
ist am 28. Oktober 2019 in Dresden im 92. Lebensjahr verstorben.
Die Persönlichkeit von Jutta Zoff (1928 – 2019) war geprägt durch ihr jahrzehntelanges
musikalisches Schaffen als Soloharfenistin in der Sächsischen Staatskapelle.
Sie war Ehrenmitglied der Semperoper Dresden. Sie war Trägerin der Mättig-Stiftermedaille.
Unvergessen bleibt ihr letztes öffentliches Konzert anlässlich der Wiederbegründung der
Dr.-Gregorius-Mättig-Stiftung Bautzen im September 2007 im St. Petri Dom zu Bautzen.
Wir verneigen uns vor ihrem Lebenswerk.
In Dankbarkeit und Trauer
Dr. Uwe Koch
für den Stiftungsrat der Dr.-Gregorius-Mättig-Stiftung Bautzen
Bautzen, den 1. November 2019

Zurück