Kerstin Wiesner : Traueranzeige

Veröffentlicht am 24.Dezember 2019

Als Gott sah, dass der Weg zu lang,
der Berg zu steil und
das Atmen zu schwer wurde,
legte er den Arm um mich und sprach:
‘‘Komm, wir gehen heim.“
Aus unserem Leben bist du gegangen,
in unseren Herzen lebst du weiter.
Nach langer, schwerer Krankheit verstarb meine liebe
Ehefrau, unsere Mutti, Tochter, Schwester, Schwägerin
und Tante

Kerstin Wiesner
geb. Funke
geb. 6. 10. 1965 gest. 20. 12. 2019
In stiller Trauer
Ehemann Thomas
Sohn Conrad mit Minerva
Sohn Franz mit Lisa-Marie
Mutter Elli
Schwester Daniela mit Familie
Bruder Sandro mit Familie
sowie alle Anverwandten
Die Beerdigung findet am Dienstag, dem 31. Dezember
2019 um 11 Uhr auf dem Friedhof in Kringelsdorf statt.

Ehrungen und Nachrichten

  • 29-01-2020
    In stiller Anteilnahme, Conny Kühn
Zurück