Klaus Budewig : Traueranzeige

Veröffentlicht am 6.Juni 2020

Der Freistaat Sachsen trauert um

Klaus Budewig
geboren am 11. November 1941 – gestorben am 1. Juni 2020
Präsidentt des Oberlandesgerichts Dresden von 1995 bis 2006
2
Vizepräsident des Verffassungsgerichtshofes des Freistaates Sachsen von
v 1996 bis 2005
Präsident des Verfasssungsgerichtshofes des Freistaates Sachsen von
n 2005 bis 2007
T
Träger
der Sächsischen Verfassungsmedaille
Mit Klaus Budewig verlieren wir eine herausragende und prägende Persönlichkeiit des Freistaates Sachsen.
Mit seinem Einsatz und Enga
agement hat er sich maßgeblich um eine lebensn
nahe Ausgestaltung der
Gerichtsbarkeit un
nd der Verfassung des Freistaates Sachsen verdiient gemacht.
Er hinterlässt Spuren, die uns in großer Dankbarkeit immer gern an ihn erinnern werden.
Unsere besondere Anteilnahme gilt seiner Frau und seinen nächsten
n Angehörigen.
Se
ein Andenken werden wir in Ehren bewahren.
Michael Krretschmer
Ministerprä
äsident

Dr. Matthias R
Rößler
Landtagspräsid
dent

Zurück