Luise Antonia Weise : Traueranzeige

Veröffentlicht am 6.April 2019

„Der Tod ist nichts,
ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.
Das, was ich für euch war, bin ich immer noch.
Gebt mir den Namen, den ihr mir immer gegeben habt.
Sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt.
Lacht weiterhin über das, worüber wir gemeinsam gelacht
haben. Der Faden ist nicht durchschnitten.
Weshalb soll ich nicht mehr in euren Gedanken sein,
nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin?
Ich bin nicht weit weg, nur auf der anderen Seite des Weges.“
(Charles Pierre Péguy)

In Liebe nehmen wir Abschied von

Luise Antonia Weise
geb. Schwenke
* 6. März 1930

† 16. März 2019

Söhne Andreas, Thomas und Michael
Enkel Paula, Albrecht, David und Clemens
Schwester Adelheid Engelhardt
Dresden, im April 2019
Die Trauerfeier fand im engsten Familienkreis statt.

Zurück