Manfred Rothe : Traueranzeige

Veröffentlicht am 18.April 2020

Traurig, dich zu verlieren,
erleichtert, dich erlöst zu wissen,
dankbar, mit dir gelebt zu haben.
Danksagung
Nachdem wir von meinem lieben Ehemann,
lieben Vati und Schwiegervati, besten Opa und Uropa

Manfred Rothe
*22.05.1936

✝ 22.03.2020

Abschied genommen haben, möchten wir uns von Herzen bei allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten bedanken. Es war durch die gegebenen Umstände
in so kleiner Runde ein besonders schwerer Gang, aber die erwiesene Anteilnahme –
besonders durch Worte und liebevoll geschriebene Zeilen – hat uns sehr geholfen.
Unser Dank gilt auch der Tagespflege „Helene Schmieder“, dem Pflegeteam von Elzida
sowie dem Bestattungshaus Götze-Jahn für die einfühlsame und hilfreiche Unterstützung.
Du bist für immer in unseren Herzen.
Ehefrau Käthe und Tochter Ramona mit Familie
Großenhain, im April 2020

Zurück