Margit Panicke : Traueranzeige

Veröffentlicht am 14.Juli 2018

Dein Herz hat aufgehört zu schlagen, du wolltest gern noch bei uns sein.
Schwer ist dieser Schmerz zu tragen, denn ohne dich wird vieles anders sein.
Stets bescheiden, allen helfend, so hat jeder dich gekannt.
Ruhe sei dir nun gegeben, hab für alles vielen Dank.
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meiner lieben Ehefrau, unserer
Schwiegermutter, guten Oma, Uroma und Schwägerin, Frau

Margit Panicke
geb. Reese
* 03. 12. 1937

† 08. 07. 2018

In stiller Trauer:
Ihr lieber Ehemann Gottfried
ihre liebe Schwiegertochter Ramona
ihr lieber Schwiegersohn Franz
ihre lieben Enkel Conny, Roberto, Peter und Manuel mit Familien
ihr Schwager Dietmar mit Anni
ihre Schwägerin Ortrud
Ockrilla, im Juli 2018
Die Beerdigung findet am Donnerstag, dem 19. 07. 2018, 13 Uhr auf dem TrinitatisFriedhof in Meißen-Zscheila statt.

Ehrungen und Nachrichten

  • 15-07-2018
    Lieber Gottfried, das tut mir unendlich leid für Dich. Sei ganz lieb gegrüsst von Deinem "kurkumpel" Jerry aus Stuttgart.
Zurück