Martin Swodenk : Traueranzeige

Veröffentlicht am 11.April 2020

Eine Stimme, die vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr.
Was bleibt sind dankbare Erinnerungen,
die niemand nehmen kann.

Martin Swodenk
* 08. 08. 1938

† 07. 04. 2020

In Liebe und Dankbarkeit:
Seine Ehefrau Brita
seine Kinder
Thia, Tino, Olaf, Heiko und Mˇ
erka mit Familien
seine Enkel Lydia, Nils, Emely, Benita,
Annalena und Benedikt
sowie sein Urenkel Lennard
im Namen aller Angehörigen

Aus gegebenem Anlass findet die Beerdigung im
kleinsten Familienkreis statt.

Zurück