Matthias Karl : Traueranzeige

Veröffentlicht am 16.November 2020

Am 1. November 2020 verstarb unser Kollege

Matthias Karl
im Alter von 56 Jahren.
Matthias Karl war als wissenschaftlicher Mitarbeiter seit dem
01.08.1999 in der BAuA tätig. Sein Wissen und seine Erfahrung
hat er in zahlreiche Arbeitsstättenthemen eingebracht und uns
insbesondere in den letzten Wochen und Monaten mit seiner
technischen Expertise im Bereich infektionsschutzgerechtes
Lüften tatkräftig und engagiert unterstützt.
Wir haben mit Matthias Karl einen äußerst hilfsbereiten, sehr
freundlichen und zuverlässigen Kollegen und auch Freund verloren.
Der Verlust betrifft nicht nur den Kollegen, sondern auch den
Menschen, der uns fehlen wird.
Sein plötzlicher Tod ist für uns unfassbar und unser tiefes Mitgefühl
gilt seinen Angehörigen. Wir trauern um unseren Kollegen und
nehmen mit großer Anteilnahme Abschied von ihm.
Präsidentin, Fachbereichsleitung, Personalrat, Mitarbeiterinnen und
Mitarbeiter der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Zurück