Ruth Wüstenhagen : Traueranzeige

Veröffentlicht am 14.Januar 2021

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot,
der ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird.
– Immanuel Kant –

Nachdem wir von unserer lieben Mutter, Oma
und Uroma, Frau

Ruth Wüstenhagen
geb. Günther
im engsten Familienkreis Abschied nehmen mussten,
ist es uns ein Bedürfnis, all jenen, die ihre Anteilnahme,
Wertschätzung und Achtung mit so vielen liebevollen und
zutiefst berührenden Worten zum Ausdruck gebracht
haben, herzlich zu danken. Die Gewissheit, dass trotz
der für alle so besonderen Situation viele Freunde,
Bekannte und frühere Weggefährten unserer Mutter
in Gedanken bei uns waren, hat uns manchen schweren
Schritt leichter gehen lassen.
Einen besonderen Dank möchten wir zudem Herrn Pfarrer
Mathias Tauchert für seine tröstenden Worte sowie dem
Bestattungsunternehmen Pärsch für die würdevolle
Begleitung aussprechen.
In liebevoller und dankbarer Erinnerung
Dieter Wüstenhagen und Gisela Bellmann
im Namen aller Angehörigen
Roitzschen, Meißen, im Januar 2021

Zurück