Waltrud Gisela Grube : Traueranzeige

Veröffentlicht am 22.Januar 2021

„Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes
in die Menschen hineinhuschen kann.“
(Morgenstern)
Dafür hat sie gelebt und gewirkt.
Wir verabschieden die Kabarettistin und Freundin

Waltrud Gisela Grube
*18.10.1925

† 14.01.2021

Einen besonderen Dank richten wir an die Ärzte und an das gesamte
Pflege- und Betreuungsteam des zum St.-Josef-Stifts gehörenden
Marien-Hospiz für ihr umsichtiges, einfühlsames und liebevolles Wirken.
Sie wird uns in dankbarer Erinnerung bleiben.
Sabine Porr – Nichte
Katja Röder, Marianne Illgen sowie
der Freundeskreis und die Weggefährten
Die Trauerfeier findet am 26. Januar 2021, 13.00 Uhr auf dem
Alten Katholischen Friedhof statt.

Zurück