Andreas Kentsch : Danksagung

Veröffentlicht am 12.März 2022

In den schweren Stunden des Abschieds durften wir noch einmal erfahren,
wie viel Wertschätzung meinem lieben Ehemann, unserem Vater, Schwiegervater,
Opa, Schwiegersohn, Bruder und Schwager

Andreas Kentsch
entgegengebracht wurde.
Herzlichen Dank sagen wir
für ein tröstendes Wort, gesprochen oder geschrieben;
für einen Händedruck, wenn Worte fehlen;
für alle Zeichen der Verbundenheit,
für Blumen und Geldzuwendungen sowie
das ehrende Geleit zu seiner letzten Ruhestätte.
Ein besonderer Dank gilt dem Trauerredner Herrn Jäschke
für seine liebevollen und tröstenden Worte sowie dem Bestattungshaus Ullrich.
In liebevoller Erinnerung
Ehefrau Silvia
seine Kinder Dennis und Mandy mit Familien
Görlitz, im März 2022

Zurück