Andreas Peukert : Danksagung

Veröffentlicht am 19.November 2022

Du bist nicht mehr da, wo du warst,
aber du bist überall, wo ich bin.

Andreas Peukert
* 29.07.1970

† 16.10.2022

Danke, allen Freunden, Verwandten, Nachbarn und
Bekannten, die sich in stiller Trauer mit mir verbunden
fühlten und ihre liebevolle, überwältigende Anteilnahme
auf so vielfältige Art zum Ausdruck brachten. Es war mir ein
Trost, welche Liebe und Wertschätzung meinem Sohn
entgegengebracht wurde.
Mein Dank gilt dem Bestattungshaus Fleischer in Ruppendorf für die herzliche, proffesionelle Begleitung meiner Person. Auch den Mitarbeitern der Helios Kliniken, besonders
seinen Kollegen der IC Station im Krankenhaus Dippoldiswalde, die meinem Sohn in so großer Zahl am Grab die
letzte Ehre erwiesen haben, gilt mein aufrichtiger Dank.
Dem Blumenhaus Segeler für den schönen Grabschmuck
und Familie Triller mit ihrem freundlichen Personal,
danke ich von Herzen.
Mein ganz persönlicher Dank gilt dem Trauerredner Herrn
Andreas Herda, der durch seine einfühlsame und persönliche Rede mich und meinen Trauergästen für den
Augenblick den Schmerz vergessen ließ.
In stiller Trauer

Seine Mutti Regine
Dippoldiswalde, im Oktober 2022

Zurück