Annelies Sittner : Danksagung

Veröffentlicht am 16.Oktober 2021

DANKE
Es ist schwer,
einen geliebten Menschen zu verlieren,
aber es tut gut zu wissen,
wie viele Menschen ihn geschätzt haben.
Tiefbewegt von der großen Anteilnahme, der Achtung und
Verehrung durch stillen Händedruck, herzlich geschriebene
Worte, Geldzuwendungen beim Abschiednehmen von
meiner geliebten Frau, Mutter und Oma

Annelies Sittner
bedanken wir uns bei allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten herzlich.
Ein besonderer Dank gilt dem Ärzteteam Dr.
Grumbt und Dr. Mueller, der Häuslichen Krankenpflege GbR Nossen, der Physiotherapie
Sittner, der Logopädin Claudia Fleischer, der
Ergotherapie Schröder für die jahrelange
Betreuung, der Gärtnerei Kobisch, dem
Bestattungshaus ANTEA sowie dem Team vom
Hotel Stadt Dresden.
In liebevollem Gedenken:
Ihr Ehemann Erich
ihr Sohn Peter mit Elke und Kindern
ihr Sohn Jürgen mit Karla und Kindern
Gruna, im Oktober 2021

Zurück