Annelies Stampniok : Danksagung

Veröffentlicht am 29.Januar 2022

Wenn ihr an mich denkt,
seid nicht traurig,
sondern habt den Mut von mir zu erzählen
und auch zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben immer hatte.
Herzlichen Dank
Allen, die unserer lieben Mutter,
Schwiegermutter, Oma und Uroma, Frau

Annelies Stampniok
im Leben Zuneigung, Achtung
und Freundschaft schenkten, jetzt mit uns
Abschied nahmen, sich in stiller Trauer
mit uns verbunden fühlten und
ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise
zum Ausdruck brachten.
Herzlichen Dank allen, die ihr
in ihren letzten Stunden und
auch uns zur Seite standen,
wenn wir uns hilflos fühlten.
Deine Kinder: Dietmar, Klaus,
Gabriele und Torsten,
im Namen aller Angehörigen
Crostau, im Januar 2022

Zurück