Bruno : Danksagung

Veröffentlicht am 16.Oktober 2021

Unserem Sohn Bruno:
Du wirst der Stern bleiben, der Du für uns immer warst.
Du wirst der Grund bleiben, für den es uns immer ein Bedürfnis war zu leben.
Und:
Du wirst das Licht bleiben,
dessen Helligkeit und Wärme uns immer begleiten wird.
Wir danken Dir, dass wir Dich hier erleben durften.
Wir danken Dir, dass Du uns mit Dir beschenkt hast.
Uns so früh von Dir verabschieden zu müssen,
war der bisher schwerste Weg für uns als Deine Eltern.
Doch wir wurden dabei persönlich wie gedanklich begleitet
von unzählig vielen Menschen.
Allen Freunden, Verwandten, Bekannten,
den Kollegen der PD Dresden,
dem gesamten Kollegium
der Freien Evangelischen Grundschule Großerkmannsdorf,
den Mitgliedern und Trainern des RSV Fußball,
den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Großerkmannsdorf,
den vielen vielen kondolierenden Anwohner unseres Dorfes,
Herrn Pfarrer Johannes Schreiner ...
Euch allen danken wir für die Anteilnahme und Beileidsbekundungen,
die uns zum Unfalltod unseres Sohnes erreichten.
Danke, dass ihr für uns da wart und seid.
Großerkmanndorf, im Oktober 2021
Lutz und Angela Lerche

Zurück