Christian Lill : Danksagung

Veröffentlicht am 23.November 2022

Mein Erdenkleid, ich zog es aus, weil ich´s nicht mehr brauch.
Doch trotzdem bin ich euch ganz nah, in eurem Herzen immer da.
Versteht, ich bin doch nun Zuhaus.
Ich ging nicht fort, nein nur voraus.
Ich ging dort hin, wo´s einst begann, wo wir uns treffen… irgendwann.

Danksagung
Das Herz unseres geliebten Papa´s, geliebten Opa‘s

Christian Lill
hat am 26. 08. 2022 aufgehört zu schlagen.
Ein Herz, dass immer offen war für alle.
Er war kein Mensch der vielen Worte.
Seine Freude war, anderen mit seinem Können zu helfen
und stets eine Lösung für alles zu finden.
Ein Freund seines lieben Heimatdorfes Höckendorf.
Nachdem wir gemeinsam von unserem geliebten Papa, geliebten Opa
Abschied genommen haben, möchten wir allen Danke sagen,
die ihn im Leben achteten und im Tode ehrten.
Wir sind bewegt von der großen Anteilnahme, die uns durch ehrendes
Geleit, einfühlsame Gespräche, stillen Händedruck, herzlich geschriebene
Worte sowie Blumen und andere Zuwendungen zuteil wurde.
Ein großer Dank gilt dem Pflegepersonal der Diakonie Ottendorf-Okrilla
für die jahrelange Fürsorge.
Des Weiteren bedanken wir uns beim Bestattungsinstitut Kirschner und
Pfarrer Weißflog, die uns stets zur Seite standen.
Du bleibst immer in unseren Herzen,
in ewiger Liebe und großer Dankbarkeit.
Steffen, Doreen & Thomas mit Familie
Höckendorf, im November 2022

Zurück