Dietmar Pönitz : Danksagung

Veröffentlicht am 4.Juni 2022

DANKSAGUNG
Nachdem wir Abschied genommen haben von

Dietmar Pönitz
möchten wir uns für die liebevollen Beweise aufrichtiger
Anteilnahme durch stillen Händedruck, tröstende Worte,
Blumen, Geldzuwendungen und ehrendes Geleit bei allen
Verwandten, Freunden, Nachbarn und Arbeitskollegen der
„Mildensteiner Baugilde“ ganz herzlich bedanken.
Besonderer Dank gilt der Hausärztin Frau Dr. Hübner, dem
Team des Universitätsklinikums „Carl Gustav Carus“ in Dresden,
der Diakonie Döbeln, dem SAPV-Team mit Schwester Susi,
dem Fahrdienst Jacob, dem Taxiunternehmen Angermann,
dem Redner Herrn Nattermann sowie dem Bestattungshaus
Heiko Nickel.
In Liebe und Dankbarkeit:
Deine Töchter Ramona, Rena und Ilka mit Familien
im Namen aller Angehörigen
Bestattung Heiko Nickel

Zurück