Eccehard Seebeck : Danksagung

Veröffentlicht am 28.August 2021

Danksagung
Es tut weh, einen geliebten Menschen zu verlieren,
aber es ist tröstlich zu erfahren, wie viele ihn gern hatten.

Eccehard Seebeck
Wir danken allen, die ihre Verbundenheit auf so vielfältige
Weise zum Ausdruck brachten, mit uns Abschied nahmen
oder zu Hause eine Kerze für ihn anzündeten.
Unser besonderer Dank gilt seiner langjährigen Hausärztin
Frau Carola Müller, dem Brückenteam des Krankenhauses
St. Joseph-Stift, dem Pflegedienst der Diakonie, dem
Christlichen Hospizdienst Dresden und dem Hospiz Radebeul
für die liebevolle, einfühlsame Begleitung in der letzten
schweren Zeit sowie dem Bestatter Herrn Benjamin Wolf für
die würdevolle Umrahmung der Trauerfeier, der Rednerin
Frau Adriana Wolf für die warmherzigen Worte in der Stunde
des gemeinsamen Erinnerns und allen Mitarbeitern, die an
der feierlichen Verabschiedung mitgewirkt haben.
Im Namen aller Angehörigen
Ehefrau Gabi
Dresden im Juli und August 2021

Zurück