Eduard Röttig : Danksagung

Veröffentlicht am 6.August 2022

Und irgendwo sind immer Spuren deines Lebens,
Gedanken, Bilder, Augenblicke, Gefühle.
Sie werden uns immer an dich erinnern.

Eduard Röttig
1931 - 2022
Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren,
aber es ist tröstend zu erfahren, wie viel Liebe,
Freundschaft und Wertschätzung ihm entgegengebracht
wurde.
Danke an alle, die sich mit uns verbunden fühlten,
ihre Anteilnahme in so vielfältiger Weise zum Ausdruck
brachten und auf seinem letzten Weg begleiteten.
Besonderer Dank gilt unserem Redner Tom Hohlfeld für
seine einfühlsame Rede, dem Bestattungsunternehmen
Hees für die würdevolle Begleitung sowie dem Blumenhäusel Sachse und der Musikerin Frau Schulze.
In liebevoller und dankbarer Erinnerung
seine Elli mit Familie

Zurück