Fritz Laske : Danksagung

Veröffentlicht am 17.Dezember 2021

Die Erinnerung ist ein Fenster,
durch das wir dich sehen können,
wann immer wir wollen.
Herzlichen Dank sagen wir allen,
Verwandten, Freunden, Nachbarn und
Bekannten, die uns durch stillen
Händedruck, herzlich geschriebene Worte,
Blumen und Geldzuwendungen sowie
ehrendes Geleit beim Abschiednehmen
von unserem lieben Vati, Schwiegervati,
Opa und Uropa

Fritz Laske
ihre herzliche Anteilnahme entgegengebracht haben.
Besonders danken wir den Ärzten und Schwestern des
SAPV-Teams und dem Team um Schwester Kordula
Kiese, die ihn in den letzten Tagen so liebevoll betreuten.
Danke sagen wir auch Herrn Pfarrer Salewski,
Frau Mischinger, dem Bläser, der Gärtnerei Seifert
sowie dem Bestattungshaus Barthel.
In liebevoller Erinnerung
Seine Kinder Detlef, Bärbel und Torsten mit Familien
Wiesa, im Dezember 2021

Zurück