Gerhard Richter : Danksagung

Veröffentlicht am 18.Juni 2022

Danksagung
Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen ist die Spur,
die seine Liebe in unseren Herzen zurückgelassen hat.

Gerhard Richter
geb. 14.01.1925 gest. 07.05.2022

Tief bewegt von der großen Anteilnahme in der schweren Stunde
des Abschieds, den vielen Beweisen der Verehrung durch stillen
Händedruck, Blumen, Geldzuwendungen sowie ehrendes Geleit
möchten wir uns bei allen Verwandten, Bekannten, Freunden,
Nachbarn, ehemaligen Arbeitskollegen sowie der
Arztpraxis Schneider, der Rednerin Frau Förster,
Herrn Tino Heymann und dem Bestattungshaus Schönfeld
für die würdevolle Begleitung ganz herzlich bedanken.
In liebevoller Erinnerung
sein Sohn Wolfgang mit Sieglinde
seine Tochter Birgit mit Karl-Heinz
sein Enkel Chris mit Nicole und Lilly
seine Enkelin Madlen
im Namen aller Angehörigen
Schönberg, im Juni 2022

Zurück