Hans Hiecke : Danksagung

Veröffentlicht am 28.May 2022

Danksagung
Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut euch ruhig zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.

Hans Hiecke
Wir danken allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden
fühlten und ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise zum
Ausdruck brachten.
Besonders danken möchten wir der Diakoniestation und der
Tagespflege in Reichenbach sowie der Poostkutsche für die
Fürsorge und Hilfe zu Lebzeiten. Weiterhin danken wir Pfarrerin
Frau Markert für die tröstenden Worte, dem Blumenhaus Fuchs,
dem Solobläser Herrn Kretschmer und dem Bestattungshaus
Fieber für die Hilfe bei der Ausgestaltung des Abschiedes.
Im Namen aller Angehörigen
Nichte Carola Rabold
Sohland a.R., im Mai 2022

Zurück