Heinz Altenburger : Danksagung

Veröffentlicht am 4.Juni 2022

Danksagung
Du siehst den Garten nicht mehr grünen, in dem Du einst so froh geschafft,
siehst Deine Blumen nicht mehr blühen, weil Dir der Tod nahm alle Kraft.
Schlaf nun in Frieden, ruhe sanft und hab für alles vielen Dank.

Tief bewegt von der großen Anteilnahme, die uns durch
stillen Händedruck, liebevoll geschriebene Worte, letztes Geleit,
sowie Blumen und Geldspenden in der schweren Stunde des
Abschiedes von meinem lieben Ehemann, Stiefvater,
Opa, Uropa und Schwiegervater

Heinz Altenburger
zuteil wurden, möchten wir uns auf diesem Wege bei allen
Verwandten, Nachbarn und Freunden aufs Herzlichste bedanken.
Besonderer Dank gilt Herrn Dr. Fischer, den Landschwestern,
Pfarrerin Frau Schulze, dem Kirchenchor,
der Friedhofsverwaltung und dem Bestattungshaus Graichen.

In Liebe und Dankbarkeit

Tragnitz,
im Mai 2022

Seine Christine
Frank mit Familie
Felix mit Familie
Florian mit Familie
im Namen aller Angehörigen
Graichen - Bestattungen

Zurück