Hermann Mehner : Danksagung

Veröffentlicht am 12.Februar 2022

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.
Johann Wolfgang von Goethe

Tief bewegt von der großen Anteilnahme in den schweren Stunden des
Abschiedes von unserem Vati, Großvater und Lebenspartner

Hermann Mehner
* 11. Januar 1951 † 30. Januar 2022

möchten wir uns bei allen Verwandten, Freunden, Bekannten, Nachbarn,
den Fußballern des ESV Lok Döbeln, den ehemaligen Kollegen und
seinen politischen Weggefährten recht herzlich bedanken.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Preiser
für seine tröstenden Worte bei der Trauerfeier.
Seine Kinder
Susan und Albrecht mit Familien
und Eva

Zurück