Ingrid von der Heydt : Danksagung

Veröffentlicht am 27.August 2022

Eine Familie ist ein Kreis der Liebe,
nicht gebrochen durch einen Verlust,
sondern gestärkt durch die Erinnerung.

Ingrid von der Heydt
geb. Heide

Allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten die uns in so großer
Herzlichkeit und Aufrichtigkeit durch tröstende Worte, Schrift, Blumen
und Geldspenden, liebevolle Gesten sowie der Begleitung zum Grab unserer
lieben Verstorbenen ihre Anteilnahme bekundeten, möchten wir hiermit
unseren herzlichen Dank sagen.
Hätte Mutti erleben können, wie viel Liebe und Wertschätzung ihr
entgegengebracht wurde, wäre sie unendlich stolz. Unser tiefempfundener
Dank gilt auch: Fr. Dr. Männel und ihrem Team, den Ärzten und dem
Pflegepersonal der ITS des Klinikums Ebersbach, Fr. Lachmann an der
Orgel, dem Saxophonisten und den Bläsern für die schöne musikalische
Begleitung, Fr. Pfarrerin Šimonovská für die tröstenden Worte zum
Abschied sowie dem Bestattungsunternehmen Lehmann und Ulbrich.
Neusalza – Spremberg, August 2022
Ihre Kinder Kerstin, Sylvia und Dirk
im Namen aller Angehörigen

Zurück