Irmgard Döcke : Danksagung

Veröffentlicht am 23.Juli 2022

Danksagung
Ein erfülltes Leben hat sich vollendet.
Nachdem wir von unserer lieben Entschlafenen, Frau

Irmgard Döcke
Abschied genommen haben, möchten wir uns bei allen
Verwandten, Nachbarn und Bekannten für die aufrichtige
Anteilnahme in Wort, Schrift, Blumen und Geldzuwendungen sowie ehrendes Geleit herzlich bedanken.
Unser Dank auch an das Pflegepersonal der Station I im
Altenheim „Paul Gerhardt“, Herrn Pfarrer Höhne,
der Gärtnerei Schellhase, der Gaststätte Benzig und dem
Bestattungsunternehmen Brigitte Schröter.
In bleibender Erinnerung
Ihre Kinder
Bärbel und Klaus mit Familien
Jenkwitz, im Juli 2022

Zurück