Jochen Noack : Danksagung

Veröffentlicht am 19.Februar 2022

Danksagung
In Liebe und Dankbarkeit haben wir Abschied
genommen von meinem geliebten Ehemann, unserem
lieben Vater, Opa, Uropa und Schwager

Jochen Noack
Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren.
Tröstend ist es zu erfahren, dass so viele Menschen
ihn gern hatten und ihm Liebe und Achtung
entgegengebracht haben. Wir danken allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten für die
Anteilnahme in Wort, Schrift und Geldzuwendungen.
Besonderer Dank gilt dem Pflegeteam der Johanniter
für die liebevolle Betreuung und den Schwestern der
Sozialstation. Ebenso danken wir dem Bestattungsunternehmen Trede für alle hilfreichen und würdevollen Dienste.
In liebevoller Erinnerung
Ehefrau Brigitte
Töchter Gabriela und Silke
Enkel Pierre, Madeleine,
Toni und Niko mit Familien

Zurück