Josef Breitenbach : Danksagung

Veröffentlicht am 5.März 2022

DANKSAGUNG
Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
es ist nie der richtige Tag,
es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh!
Und doch sind da Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden,
Momente, die einzigartig und unvergessen bleiben.

Josef Breitenbach
20. 9. 1946 – 26. 1. 2022

Herzlichen Dank
allen Freunden, den lieben Nachbarn und Verwandten,
die ihm im Leben ihre Liebe und Freundschaft schenkten,
ihm Achtung und Wertschätzung entgegenbrachten,
ihm auch am Ende des Lebensweges zur Seite standen und
ihn auf dem letzten Weg begleiteten.
Danke für die tröstenden Worte, Umarmungen, Unterstützung und Geldzuwendungen.
Es hat gut getan zu erfahren, wie viele Menschen ihn geschätzt und Anteil genommen haben.
Unser besonderer Dank gilt dabei dem mobilen Pflegedienst Kröber,
der SAPV, vor allem den Mitarbeitern des Hospizes in Herrnhut,
Dr. Naumann und seinem Praxisteam sowie der Praxis Dr. Riedel.
Danke an das Bestattungsinstitut „Friede“ Zimmermann GmbH
für die umfassende Hilfe und dem Institutsleiter, Herrn Martin Penzel,
für die einfühlsamen und ehrenden Worte.
Nicht zuletzt ein herzliches Dankeschön an Herrn Hartmut Simmchen und
Herrn Carl Schulze für die würdevolle musikalische Ausgestaltung der Trauerfeier.
In tiefer Trauer
seine Frau Doris
sein Sohn Jan mit Familie
sein Sohn Felix

Zurück