Karl-Heinz Richter : Danksagung

Veröffentlicht am 30.Dezember 2021

Wenn des Lebens müder Abend
hinter sich schließt leis‘ die Tür,
haucht der Seele Flügel ein, öffnet sacht‘ das Fenster ihr.
Schwing Dich nun auf in lichte Höh’n,
all Dein Streben, all Dein Tun
sind vollbracht in diesem Leben.
Liebe Seele darfst nun ruh’n.
-für Dich lieber PapaDein Fortgeh’n kam schnell und ist immer noch nicht
Wirklichkeit in meiner Welt.
In aller Stille nahmen wir Abschied von meinem lieben
Vater, Schwager und Onkel

Karl-Heinz Richter
* 04. 06. 1938

† 05. 12. 2021

Ein besonderer Dank gilt der Christlichen Sozialstation
Meißen, dem Team der Station 2C des Elblandklinikums
Radebeul und allen, die uns in den letzten Monaten
unterstützt und begleitet haben.
In Liebe und Dankbarkeit
Tochter Heike
im Namen aller Angehörigen

Zurück