Klaus Hurtig : Danksagung

Veröffentlicht am 24.September 2021

Das Sichtbare ist vergangen,
es bleibt das Leben, die Wahrheit, die Liebe
und die Erinnerung.

Medizinalrat

Klaus Hurtig
Herzlichen Dank
allen, die mit uns Abschied nahmen, sich in
stiller Trauer mit uns verbunden fühlten
und ihre Anteilnahme auf so vielfältige
Weise zum Ausdruck brachten.
Besonders bedanken möchten wir uns bei
der Rednerin Frau Peschke, dem Bestattungshaus Barthel und bei den Mitgliedern
des Gemeindekirchenrates, die es uns
ermöglichten, in einem würdigen Rahmen
von unserem Vater Abschied zu nehmen.
In stiller Trauer
seine Kinder Klaus-Peter und Ulrike
mit Familien
Niesky, im September 2021

Zurück