Klaus Steinert : Danksagung

Veröffentlicht am 29.April 2022

Ganz still und leise, ohne ein Wort,
gingst du von Deinen Lieben fort.
Du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still und unvergessen.
Danksagung
Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen
Verwandten, Bekannten und Nachbarn
für die große erwiesene Anteilnahme
beim Abschied nehmen von meinem
lieben Mann, Vater, Opa und Uropa

Klaus Steinert
recht herzlich bedanken. Ein besonderer
Dank gilt dem Bestattungshaus Pärsch.
In Liebe und Dankbarkeit
seine Ehefrau Renate
seine Söhne Tino und Mirko
im Namen aller Angehörigen
Miltitz, im April 2022

Zurück