Maik Pfennigwerth : Danksagung

Veröffentlicht am 28.May 2022

DANKSAGUNG
Für die überwältigende Anteilnahme in Form von stillem
Händedruck, liebevolle Umarmungen, Worte gesprochen
oder geschrieben, Blumen und Geldzuwendungen sowie
das ehrende Geleit beim Abschiednehmen von unserem
lieben Sohn und Lebensgefährten, Herrn

Maik Pfennigwerth
danken wir allen Verwandten, Freunden, Bekannten,
Nachbarn, ehemaligen Schulkameraden und Lehrern
sowie seinen Arbeitskollegen vom Zoll,
insbesondere Herrn Uwe Neumann.
Besonderer Dank gilt dem Bestattungsinstitut Schenk
für die große Unterstützung und Herrn A. Mende
für seine einfühlsamen Worte zum Abschied.
In bleibender Erinnerung
Seine Eltern Doris und Ludwig
Seine Lebensgefährtin Lena
Großschönau, Torgau, im Mai 2022

Zurück