Maria Lippitsch : Danksagung

Veröffentlicht am 23.Oktober 2021

Wenn die Füße zu müde sind, die Wege zu gehen,
die Augen zu trüb, die Erde zu sehen,
wenn das Alter ist nur Last und Leid, dann sagt der Herr;
„Komm zu mir, jetzt ist die Zeit.“

Vergelt’s Gott,
für die aufrichtige Anteilnahme beim Abschied von unserer lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma

Maria Lippitsch
sagen wir allen Angehörigen, Verwandten
und Bekannten ganz herzlich.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Dele´
nk,
der Kantorin Frau Paulick, dem Bestattungsunternehmen Masopust und Karstens Bierstube.
In stiller Trauer
Söhne Konrad und Christian
im Namen aller Angehörigen
Panschwitz-Kuckau und Jauer, im Oktober 2021

Zurück