Maria Schnege : Danksagung

Veröffentlicht am 17.September 2022

DANKSAGUNG
Und legt der Hauch des Tages am Abend sich zur Ruh,
send‘ ich als Stern vom Himmel euch meine Grüße zu.
Wir sind überwältigt von der großen Anteilnahme,
den unzähligen Zeichen der Freundschaft und Verbundenheit
sowie von der in Worte, vielen Karten, Geldzuwendungen
und Blumen ausgedrückten Wertschätzung, die wir
beim schmerzlichen Abschied meiner lieben Ehefrau,
lieben Mutti, Schwiegermutti und Oma

Maria Schnege

geb. Kracht

erfahren durften.
Besonderen und herzlichen Dank für die liebevolle Trauerrede
von Frau Förster, der wundervollen musikalischen Begleitung
sowie dem Bestattungshaus DOLOR.
In liebevoller Erinnerung:
Dein Ehemann Rudolf
Dein Sohn Bodo mit Anett
Deine Enkelin Jana mit Marcel
Großenhain, im September 2022

Zurück