Marta Schneider : Danksagung

Veröffentlicht am 27.August 2022

Als Gott sah, dass der Weg zu lang,
die Worte zu schwer, die Kraft verbraucht,
legte er seinen Arm um Dich und sprach:
,,Komm heim“.

Wir danken allen, die unserer lieben Mutter, Großmutter und Urgroßmutter

Marta Schneider
geb. Hirth
Im Leben Freundschaft und Achtung schenkten,
sich mit uns in stiller Trauer verbunden fühlten und
ihre Anteilnahme in so vielfältiger Weise zum Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt dem Pflegedienst
Rädler/ Gocht
Familie Ferdinant Schneider
Lommatzsch, im Juli 2022

Zurück