Pia Roitzsch : Danksagung

Veröffentlicht am 7.May 2022

Vom Licht eingehüllt In bedingungsloser Liebe getragen.
Und die Sonne trug Trauer,
vom Himmel fielen Tränen,
der Wind wehte und
die Menschen verstummten, denn es war
ein Engel, der in Liebe starb.
In den schweren Stunden des Abschiedes konnten wir noch
einmal erfahren, wieviel Liebe, Zuneigung und Verehrung
meiner lieben Ehefrau, Schwiegertochter, Schwägerin,
Nichte und Cousine

Pia Roitzsch
geb. Lachmann
* 15. 05. 1967
† 29. 03. 2022
entgegengebracht wurde.
Wir möchten aller Verwandten, Freunden, Bekannten, Nachbarn,
Klassenkameraden, ehemaligen Arbeitskollegen, SHG Vaskulitis
und Wegbegleitern danken, die sie im Leben schätzten, im Tode
ihre große Anteilnahme durch Wort, Schrift, stillen Händedruck,
Blumen und Geldspenden bekundeten sowie sie durch
überwältigendes Geleit ehrten.
Ein herzliches Dankeschön gilt dem Team des Pflegedienstes AIR,
Frau Dr, Kochan, Herrn Pfarrer Rasch und dem Bestattungsunternehmen Katzer für die Hilfe und den liebevollen Beistand,
Blumenhaus Wünsche sowie Katrin Rabovsky-Lachmann und dem
Erbgericht Berthelsdorf.
In Liebe und Dankbarkeit
Dein Ehemann Falk sowie
im Namen aller Angehörigen
Großdrebnitz, April 2022

Zurück