Renate Rothenbücher : Danksagung

Veröffentlicht am 26.Januar 2022

Manchmal bist Du in unseren Träumen,
oft in unseren Gedanken.
Du bist immer in unserer Mitte
und für ewig in unserem Herzen.
Herzlichen Dank sagen wir allen, die unserer lieben Mama,
Oma und Uroma

Renate Rothenbücher
geb. Sänger
im Leben in Freundschaft und Zuneigung
verbunden waren, sie auf ihrem letzten
Weg begleiteten, denen die nur in Gedanken
dabei sein konnten und uns ihre Anteilnahme
auf so vielfältige Weise erwiesen haben.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Taucher
für seine tröstenden Worte und dem
Städtischen Bestattungswesen Meißen.
In stiller Trauer
Deine Kinder Steffen, Manuela und Daniel
Enkel und Urenkel

Zurück