Rosemarie Strauch : Danksagung

Veröffentlicht am 9.Oktober 2021

Obwohl wir Dir die Ruhe gönnen, ist voller Trauer unser Herz,
Dich leiden sehen und nicht helfen können,
das war unser größter Schmerz.
Gehofft, gekämpft und doch verloren.
Nachdem wir Abschied genommen haben von unserer

Rosemarie Strauch
geborene Locke
möchten wir uns für die große Anteilnahme
durch Wort, Schrift, stille Umarmung,
Geldzuwendungen sowie ehrendes Geleit,
herzlich bedanken.
Für die langjährige medizinische Betreuung
danken wir Frau Dr. med. Dorit Spanier-Pech.
Ein besonderer Dank gilt dem Pflegeheim „Spreegasse“ für die liebevolle Pflege und
dem Bestattungsinstitut ANTEA mit Herrn Kubenz für die tröstenden Worte.
In stiller Trauer
Dein Rudi
Deine Tochter Roswitha mit Wolfgang und Paul-Robert
Deine Schwester Gretel
Bautzen und Uhyst, im Oktober 2021

Zurück