Sonja Stelzner : Danksagung

Veröffentlicht am 9.Oktober 2021

Danksagung
Einschlafen dürfen, wenn man müde ist
und sein Leben nicht mehr selbst gestalten
kann, ist der Weg zur Ruhe und Frieden,
ein Trost und Segen.
Ein Lebenskreis hat sich geschlossen.

Sonja Stelzner
geb. Thunich
Für die liebevollen Beweise aufrichtiger Anteilnahme
durch stillen Händedruck, mitfühlend geschriebene Worte,
Blumen und Geldspenden sowie ehrendes Geleit in der
schweren Stunde des Abschieds, möchten wir uns auf
diesem Wege bei allen Verwandten, Bekannten, Freunden, Kolleginnen, Nachbarn, dem Pflegedienst Hofmann
und dem Bestattungsinstitut Helbig in Weinböhla recht
herzlich bedanken.
Im Namen der Familie
Erich Petrat
Sohn Gunter mit Gelia
und Sohn Dietmar Stelzner
Weinböhla, im Oktober 2021

Zurück