Waltraud Grahl : Danksagung

Veröffentlicht am 12.Juni 2021

Das Sichtbare ist vergangen,
es bleibt nur die Liebe und die Erinnerung.

DANKSAGUNG
Ich danke allen, die meiner lieben Oma, Frau

Waltraud Grahl
im Leben Achtung und Freundschaft schenkten und jetzt
mit mir Abschied nahmen, sich in stiller Trauer mit mir
verbunden fühlten und ihre Anteilnahme durch Wort,
Schrift, Blumen und Geldzuwendungen
zum Ausdruck brachten.
Ich danke auf diesem Wege dem Hospiz Herrnhut, Herrn
Pfarrer Bublitz und dem Bestattungsinstitut Schenk.
In stiller Trauer
Enkel Thomas
Berthelsdorf, im Juni 2021

Zurück