Eva Gebauer : Traueranzeige

Veröffentlicht am 18.Februar 2022

Meine liebe Ehefrau, unsere geliebte Mutt, Oma, Uroma,
Schwester und Tante

Eva Gebauer
geb. Wagner
* 9. April 1933
hat am 14. Februar 2022 ihren irdischen Lebensweg
vollendet und ist heimgegangen zu ihrem Herrn und
Schöpfer.

Ich will dem Herrn singen
mein Leben lang
und meinen Gott loben,
solange ich bin.
Psalm 104/33

In Liebe und unendlicher Dankbarkeit
Ihr Ehemann Günther
ihre Kinder Andreas, Michael, Thomas, Monika und
Christine mit Familien
sowie Angehörige
Als Ausdruck unserer Hoffnung auf ein Wiedersehen in
Ewigkeit feiern wir das Requiem am Donnerstag, dem
24. Februar 2022, 12.00 Uhr in der katholischen Kirche in
Sebnitz. Anschließend findet die Beerdigung 14.00 Uhr auf
dem Friedhof in Sebnitz sta .
Bi e beachten Sie die 3G­Regel mit Nachweis.

Ehrungen und Nachrichten

  • wir können es immer noch nicht fassen, dass du schon so lange nicht mehr bei uns bist. So oft stehen wir an deinem Grab und können es nicht begreifen. Was ist nur passiert? Wir hatten uns, genau wie du, so darauf gefreut dich nach Hause zu holen. Wir schmiedeten Pläne, wie wir dich wieder aufpäppeln, nach der langen einsamen Krankenhauswoche. Und dann plötzlich dieser Anruf, der uns den Boden unter den Füßen entzog. Warum nur bist du allein gegangen? Wir wollten doch bis zum Schluss bei dir sein, genau wie du es ein ganzes Leben lang für uns warst. Es fühlt sich nicht richtig an. Wir sind so undendlich traurig. Wir vermissen dich so sehr und sind doch so dankbar, dass du uns in deiner Liebe getragen hast. Deine 2 Mädels
    Angela Münn
    04-03-2022
  • 04-03-2022
    Deine Moni mit Franzi und Alex
Zurück