Franz Ritter : Traueranzeige

Veröffentlicht am 30.Dezember 2021

Nachruf auf unseren rotarischen Freund

Franz Ritter (1939 – 2021):
Am 16.11.2021 verstarb nach längerer Krankheit unser rotarischer
Freund Franz Ritter.
Der RC Pirna/Sächsische Schweiz verliert mit ihm einen hochgeschätzten Freund, der sich in vielen Dingen um das Gemeinwohl,
besonders in der Region um Pirna, verdient gemacht hat.
Dipl.-Ing. oec. Franz Ritter wurde 1939 in Böhmen geboren. Früh
hatte er schon als Kind die Wirren der Kriegs- und Nachkriegszeit
miterlebt. Die Vertreibung aus der Heimat brachte ihn nach Sebnitz und später nach Pirna und Heidenau, wo er Gründungsmitglied des RC Pirna/Sächsische Schweiz war. In dieser Nachwendezeit prägte er den Aufbau des neuen Clubs maßgeblich. Stets hat
er sich dem Serviceclubgedanken von Rotary verbunden gefühlt.
Unübertroffen ist sein Wirken als Sekretär des Clubs (beginnend
ab rotarischem Jahr 1997/1998), eine Konstante im Clubleben mit
all seinen wechselnden Präsidenten. Für sein überragendes Engagement wurden ihm die Paul Harris Fellows Medaille und die
Ehrenmitgliedschaft im RC Pirna/Sächsische Schweiz verliehen. In
seinem Wirken unterstützte ihn vorbildlich seine Frau Eva-Maria.
Seine lebensfrohe, verbindende Art wird uns immer im Gedächtnis
bleiben.
Der RC Pirna trauert wegen des großen Verlustes, der mit dem
Ableben von Franz Ritter entstanden ist.
Rotary Verein Pirna/Sächsische Schweiz

Zurück