Klaus Harder : Traueranzeige

Veröffentlicht am 15.Dezember 2021

Dein Lachen und Singen sind verstummt
Nach schwerer Krankheit nehmen wir
Abschied von

Klaus Harder
Diplomgewerbelehrer
* 22.12.1938
† 07.12.2021
Es trauern sehr und vermissen dich
Deine Ehefrau Christa Harder geb. Häßlich
Deine Schwester Christa Lachmann
mit Ehemann Dieter, den Kindern Martin und
Claudia, den Enkeln Anna und Marie
meine Zwillingsschwester Edith Tschernatsch
und Ehemann Roland
Schwägerin Maria Häßlich und Familie
sowie unsere jahrelangen engsten Freunde
Die Urnen-Trauerfeier findet am Freitag, den 07.01.2022,
um 11 Uhr im Krematorium Meißen, Nossener Str. 38 statt.
Von Blumenschmuck bitten wir Abstand zu nehmen.
Die Urnenbeisetzung findet zu einem späteren Zeitpunkt
in aller Stille statt.
Meißen, Gransebieth (b. Rostock), Lübeck, Templin, Gärtringen

Zurück